OPTISCHE PRÜFAUTOMATION (ASK)

EFFIZIENTE PRÜFPROZESSE

Die automatische Sichtkontrolle (ASK) gewinnt in der Produktion von Gummi-, Elastomer aber auch Solid-Teilen zunehmend an Bedeutung. Aufgrund steigender Qualitätsanforderungen und auch der Qualitätsdokumentation wird eine verlässliche und konstante Qualitätskontrolle zur Vorraussetzung für Hersteller dieser Teile.

Für die optische Prüfung von Teilen entwickelt die Kubik Automation GmbH automatische Prüfmaschinen der iCube-Reihe. Gummi-Dichtungen, O-Ringe, Wellendichtringe und viele weitere Teile lassen sich mit dieser Baureihe zuverlässig, kostengünstig und dokumentierbar prüfen.

Die einzigartige Sensortechnologie gepaart mit der Automationskompetenz von Kubik erfüllt höchste Anforderungen. Spezielle Sensoreinheiten mit hochauflösenden Kameras prüfen die Seiten der Dichtungen oder ähnlicher Teile, jeweils zusätzlich die Innen- und Außenflächen.

Innovationen im modularen Maschinenbau und höchste optische Präzision ermöglichen detaillierte Bilder von den Artikeln. Mehrstufige Beleuchtungssysteme bieten höchstmöglichen Kontrast und somit eine sichere und reproduzierbare Oberflächenanalyse. Alle Sensoren sind mit eigener Rechnerleistung ausgestattet und arbeiten autonom. Nur die Ergebnisse und die Prüfanweisungen werden über ein Netzwerk mit dem Bedienrechner ausgetauscht.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und lassen Sie sich von unseren Konzepten überzeugen.

Mehr Informationen zum iCube-System finden Sie in unserer Produktbroschüre unter folgendem Link:

iCube System (deutsch)


iCube System (english)

Sprechen Sie uns an
und schildern Sie uns Ihre Herausforderung. 
Wir freuen uns, Ihnen zur Seite zu stehen. 

Telefon 0751 – 560 397-0

E-Mail schreiben